ecoPowerTrolley

Mobiler Drehstrom für Baustellen, Veranstaltungen und professionelle Einsätze

ecoPowerTrolley – die mobile Stromversorgung

Mit dem ecoPowerTrolley ist Elektrizität immer und überall verfügbar. Das kompakte Kraftpaket auf Rollen speichert 8.9 kWh Energie. Der transportable Batteriespeicher kann an handelsüblichen Steckdosen aufgeladen werden. Für zusätzliche Unabhängigkeit sorgt ein optionales Photovoltaik-Kit. Anschliessend versorgt er verschiedenste Geräte und Maschinen mit CEE16-Steckern und 400 Volt sowie CEE7-Steckern mit 230 Volt bei jeweils 50 Hertz. Damit ist das Gerät der perfekte Begleiter für flexible Profis aus den Bereichen Bau, Handwerk, Eventtechnik, Film, Schutz und Rettung. So sind Sie immer und überall bereit, wenn es darauf ankommt.

Das leichteste Drehstromgerät am Markt

Flüsterleise, sauber und wartungsfrei

Der ecoPowerTrolley verursacht keinerlei Lärm- und Schadstoffemissionen. Für den Betrieb kommen weder fossile Treibstoffe noch Schmiermittel zum Einsatz. Dadurch können Sie sich auch im sensiblen Umfeld auf das Wesentliche konzentrieren.

Haushalts- und Drehstrom für Dauerlast und hohe Leistung

Betreiben Sie ein oder mehrere Geräte mit insgesamt über 1'000 Watt Leistung für mehr als sieben Stunden, selbst unter widrigen Bedingungen. Auch leistungsintensive Anwendungen mit 400 V Drehstrom kommen ohne das Verlegen von (Dreh)stromkabeln aus. Die Batterie ist schnellladefähig und in zwei Stunden aufgeladen.

Niedrigere Gesamtkosten als klassische Aggregate

Mit der integrierten Lithium-Ionen-Batterie der neuesten Generation setzen Sie auf eine wirtschaftliche Energieversorgung. Selbst gegenüber schwächeren und günstigen klassischen Aggregaten sinken die Lebenszykluskosten durch niedrigere laufende Ausgaben.

Mobiler Drehstrom für abgelegene oder stromlose Einsatzorte

Mit dem ecoPowerTrolley versorgen Monteure und Einsatzkräfte jeden Einsatzort mit leistungsstarkem Drehstrom. Die Kapazität reicht für den täglichen Einsatz zahlreicher professioneller Geräte und Maschinen. Bei Bedarf können zwei ecoPowerTrolleys parallel zusammengeschaltet die durchgängige Einsatzzeit verdoppeln.

BeispielgeräteLeistungBetriebdauer
Bohrmaschine800 W14 h
Kreissäge1'200 W10 h
Betonmischer850 W13 h
Elektroschweissgerät2'500 W5 h
Diamant-Kernbohrmaschine5'500 W2 h
Industriestaubsauger1'200 W10 h
Tauchpumpe2'800 W4 h
Elektroschweissgerät2'500 W5 h

Autonome Baucontainer und Wanderbaustellen elektrifizieren

Bisher gehörten herkömmliche Generatoren zum Alltag auf unerschlossenen Baustellen. Der ecoPowerTrolley betreibt alternativ sowohl lokale Installationen als auch wechselnde Einsatzorte ohne Unterbrechung. Mit einer passenden PV-Anlage verlängert sich die Autonomie beträchtlich. Das Zwischenladen mit Generator ist ebenfalls möglich.

BeispielgeräteØ LeistungBetriebsdauer
Baucontainer (Akkuladegerät,
Laptop, Beleuchtung,
Kühlschrank, Mikrowelle)
2'300 W72 h

Live und voller Power auf dem Event in Stadt und Land

Der ecoPowerTrolley liefert Strom für den Messestand auf Rädern oder für den Food-Truck. Er versorgt zudem auch ein komplettes DJ-Setup oder die Soundanlage für den Bandauftritt mit sehr guter Performance.

AnwendungsbeispielØ LeistungBetriebsdauer
Musikevent (Mischpulte,
Lautsprecheranlage
+ Subwoofer,
Nebelmaschine, Lichtanlage)
1'250 W6.5 h
Food-Truck (Beleuchtung,
Kaffeemaschine, Kühlschrank,
Fritteuse, Wärmeschrank)
1'550 W7.5 h

Überall Laden statt Abschleppdienst

Der ecoPowerTrolley dient zur Überbrückung bis zur nächsten Elektroladestation, falls das Elektroauto mit leerer Batterie liegen bleibt. Der voll aufgeladene ecoPowerTrolley liefert Strom für bis zu drei Mal ~20 km Reichweite des Elektrofahrzeugs. Ein aufwändiger Abschleppdienst entfällt, das Nachladen dauert je nach Fahrzeug und eingesetztem portablen Ladegerät innerhalb von 20 Minuten.

BeispielmodelleVerbrauch für
~20km Reichweite
Ladedauer
Tesla Model 33'320 Wh16 min.
VW ID.3 Pro S3'440 Wh18 min.
BMW i32'620 Wh14 min.
Renault Zoe3'600 Wh19 min.

Technische Daten ecoPowerTrolley

Bruttokapazität

8.9 kWh

Nettokapazität

8 kWh

Lademethoden

230 V, 3x400 V, PV-Kit, DC-Ladegerät

Max. Ladeleistung

5 kW

Ladezeit (Standard)

5 h

Schnellladung

2 h

Max. Entladeleistung

13 kW

Entladeleistung (kontinuierlich)

11 kW

Ausgangsdaten und -Stecker
  • 3/N AC 400 V 50 Hz (CEE16)
  • 1/N AC 230 V 50 Hz (3 Anschlüsse CEE7), wahlweise Schuko DE und T13 CH
Eingangsdaten und -Stecker
  • 3/N/PE AC 400 V 50 Hz
  • 1/N/PE AC 230 V 50 Hz
  • 1x DC 202 V nominal
Gesamtgewicht

80 kg

Dimensionen (LxBxH)

700 x 350 x 520 mm

Schutzgrad

IP65 (Staub- und Strahlwasserschutz)

Sicherheitsfunktionen

Allpolige Trennung, Über- und Unter­­temperatur­­abschaltung, Über- und Unter­­spannungs­­abschaltung, redundante Über­strom­­abschaltung, patentierter Über­strom­schutz pro Batterie­zelle, Isolations­­überwachung

Konformität

RoHS, CE

Zertifizierung

EN 62619, UN38.3, EN 61000-6

Wir beraten Sie gerne

Werden Sie energieautark und unabhängig!

Die Auslegung des ecoPowerTrolleys beginnt mit einem auf Sie zugeschnittenen Konzept, das Verbrauchsprofile und Effizienzanforderungen aufgreift.

JETZT KONTAKTIEREN

FAQs - Häufig gestellte Fragen

Ja, unter Nutzung eines optional mitgelieferten zusätzlichen externen Ladegerätes.

Ja, es ist möglich die Sonnenenergie mit Solarmodulen zu nutzen und den ecoPowerTrolley damit parallel zum Betrieb zu laden.

Ja, insgesamt können zwei ecoPowerTrolley miteinander verbunden werden und dadurch wird die Kapazität entsprechend erhöht. Finden Sie zudem weitere technische Daten in diesem Datenblatt.

Ja, es besteht die Möglichkeit den Akku zu wechseln. Der Akkutausch erfolgt jedoch nur durch den Hersteller oder lizenzierte Vertragspartner.

Ja, die Basisversion ist ohne Räder und Handgriff. Sie sind flexibel montierbar und als zusätzliche Option erhältlich.

Wie können wir Ihnen helfen?