Pragmatische Inbetriebnahme der Gebäudedigitalisierung: Demovideo

Inbetriebnahme mit der ecoSetupTool Installationssoftware

Die Bauarbeiten in der Siedlung Mättivor in Schwyz sind in der Endphase. 60 Wohneinheiten entstehen, ausgerüstet mit dem ganzheitlichen ecocoach Energie- und Gebäudetechnik System.
Erste Wohnungen wurden letzte Woche bezogen und deren Smart Home Systeme in Betrieb genommen. Die dazu verwendete Installationssoftware ecoSetupTool ermöglicht die schnelle und einfache Verbindung der Komponenten wie Jalousien und Beleuchtung mit der Steuerung und dem Softwaresystem. Zudem wird das System mit dem ecoSetupTool parametriert und getestet.

Vor Ort wird als erstes die individuelle SD-Karte in der SPS (Steuerungsrechner) eingesetzt und die Verbindung mit der ecocoach Cloud hergestellt. Danach folgt ortsunabhängig die Inbetriebnahme mit dem ecoSetupTool über die Cloud.
Nach der Projektdefinition und Freigabe der Steuerung für die Nutzer startet der Installationsprozess. In sieben pragmatischen Schritten läuft der Prozess von der Auswahl der SPS bis zur Parametrierung.

IM YOUTUBE VIDEO ANSCHAUEN

Wie können wir Ihnen helfen?