Das Quartier von morgen. Strom und Mobilität als ganzheitlicher Ansatz.

Ein Mehrfamilienhaus unabhängig vom Stromnetz.

Das Mehrfamilienhaus Bättigmatt 2 in Seewen (Schweiz) deckt 100% des Energiebedarfs regional autark. Mit Sonnenenergie, Batteriespeicher und Methanol Brennstoffzellen ist ein Anschluss an das öffentliche Stromnetz überflüssig. Die Wärme kommt CO2 neutral vom regionalen Fernwärmenetz. Elektromobilität ist von Anfang an für alle Wohnungen mitgedacht.

ecocoach Smart Energy + Smart Home Komponenten.

Photovoltaikanlage
Photovoltaikanlage
  • Leistung 122 kWp
  • Stromproduktion 108’000 kWh/Jahr
Batteriesystem
Batteriesystem
  • Speicherkapazität 260 kWh
  • Wechselrichter 130 kW
Elektromobilität
Elektromobilität
  • Typ 2 Ladestation min. 20 Stationen
  • Leistung min. 20 x 22 kW
  • Leistung 2 x 22 kW
Gebäudesteuerung
Gebäudesteuerung
  • Energiemanagement
  • Licht
  • Jalousien
  • Sonnenstoren
  • Dachfenster
  • Wetterstation
  • Gegensprechanlage
Smart Home App
Smart Home App
  • Komfortable Steuerung alles mit einer App
Monitoring
Monitoring
  • Quartierweiter Zusammenschluss
  • Eigenverbrauch mit Visualisierung
  • Abrechnung der 50 Wohneinheiten
Ort

Mättivor Schwyz (Schweiz)

Elektrischer Energieverbrauch

240’000 kWh / Jahr

Objekt

50 Wohneinheiten


Jetzt Ihr Projekt starten > Referenzbroschüre > presentation