Besuch bei Bischof Lebensmittellogistik

14:00 Uhr Nachmittags, es regnet und dennoch wird ein ganzer Logistikstandort mit 10'000 Tiefkühl- und 12'000 Mehrtemperatur-Palettenplätzen nur mit PV-Strom versorgt.


Die ecocoach AG war zu Besuch bei Bischof Lebensmittellogistik im schweizerischen Sennwald. Begleitet hat uns unser Partner e.battery systems, der vor Ort einen 1.6 MWh Second-Life-Batteriespeicher mit ecocoach Energiemanagement installiert hat. Dieser sorgt mit drei Photovoltaikanlagen und deren Gesamtleistung von 1.8 MWp für den Betrieb des 54'000 Quadratmeter grossen Firmengeländes.

Auch mit dabei war unser neuer Partner Evoltix GmbH, um einen tiefen Einblick zu erhalten, was neben der Eigenverbrauchsoptimierung alles möglich ist und auf Basis von Monitoringdaten bereits an Erkenntnissen gewonnen wurde.

Wir werden sicher noch konkreter berichten. Bis dahin empfehlen wir den weiterführenden Projekteinblick auf der Website von e.battery systems.

... und freuen uns mega über die tolle Kooperation sowie die «next steps» zur nachhaltigen Logistik!


Wie können wir Ihnen helfen?