ecoEnergyCoach für
Wohnbau, Gewerbe, Industrie & Agrar

Das Energiemanagement-System für Profis

  • Energieanlagen optimal managen & Kosten senken

    Umfangreiches, sektorenübergreifendes Monitoring zur Anlagenoptimierung

  • Gebäudetechnik einfach planen, betreiben & erneuern 

    Hersteller- und Technologie-offene, flexibel erweiterbare Lösung

  • Einfache & komplexe Anlagen mit Standards effizient realisieren

    Messtechnik, Batteriespeicher, PV-Anlagen, Blockheizkraftwerke und Ladeinfrastruktur schnell und effizient in Betrieb nehmen

Die One-Stop-Produktplattform für anspruchsvolle Energiekonzepte

Die steigende Nachfrage nach effizienter Energienutzung und das zunehmende Bewusstsein für Nachhaltigkeit erfordern eine intelligente Steuerung von Gebäudesystemen. Das Energiemanagement ecoEnergyCoach bietet die passende Lösung für Mehrfamilienhäuser, Gewerbe- und Agrarbetriebe, bis hin zum Managen ganzer Areale. Es integriert alle technischen Gebäudekomponenten sektorübergreifend und steuert den Energieverbrauch anhand dynamischer Parameter. Die digitalisierte Plattform vereinfacht komplexe Projekte, optimiert den Betrieb, senkt Anlagenkosten und erhöht den täglichen Komfort für Gebäudenutzer.

Die Lösung für Energieprofis

Installateure und Systemintegratoren realisieren zunehmend ganzheitliche Energielösungen, sind dabei aber mit stark fragmentierten Märkten für Energie- und Gebäudetechnik konfrontiert. Das Energiemanagement-System (EMS) von ecocoach integriert als einzigartiger Produktbaukasten diese unterschiedlichen Anforderungen mehrerer Gewerke, Energieträger und Technologien zu schlüssigen Gesamtsystemen. Es digitalisiert und automatisiert den Prozess von der Inbetriebnahme bis zur täglichen Nutzung.

  • EMS-Hardware in Industriequalität
  • EMS-Software für intuitive und geführte Inbetriebnahme, ohne Programmierkenntnisse
  • Einbindung aller relevanten Energietechnikkomponeten – vom Zähler bis zum BHKW
  • Anlagen von Kunden mittels App und PC aus der Ferne überwachen und optimieren
  • Darstellung aller Energiedaten in Echtzeit und historisch
  • Statische, dynamische und selbstlernende Betriebsmodi für Last-, Lade-Management, Eigenverbrauchsoptimierung, Spitzenlastkappung und Gebäudeautomation

Programmierfreie Inbetriebnahme

Intuitive Konfiguration und Inbetriebnahme mittels Funktionsblöcken, ohne erforderliche Programmierkenntnisse


Technologieoffene Bibliothek

Integration aller marktüblichen Komponenten der Energie- und Gebäudetechnik in einer wachsenden Bibliothek


Industriequalität

Software entspricht den internationalen Standards, Hardwarekomponenten von weltweit etablierten Herstellern


Sektorenkopplung

Kombination des Energiemanagements mit Blockheizkraftwerken, Wärmepumpen, Warmwassererzeugung, Messung Wärme/Strom


Multi-Use

Kombination von Eigenverbrauchsoptimierung, Spitzenlastkappung, Lastmanagement und/oder Notstrom


Live-KPI-Berechnung

Echtzeit-Darstellung wichtiger Kennzahlen wie Eigenverbrauchsanteil, Vorjahresvergleich, Verbrauchsdeckung usw.


Lokale Datenspeicherung

lokale Datenspeicherung auch bei Internetunterbrechungen


Dashboard

Online-Zugriff auf alle Projekte zur Überwachung, Analyse und Konfiguration


Alarming

Benachrichtigungen bei Abweichungen von definierten Schwellenwerten, mit individuellen Berechtigungen und einem Logbuch für historische Alarme


Updates

Möglichkeit zur Aktualisierung der Software und Firmware für Steuerung, Endanwender-App und integrierte Endgeräte


Fernwartung

Fernzugriff für Wartungsarbeiten mit Funktionen wie Neustart und Auditlog für Nutzungshistorie und Wiederherstellungen


Sektorenkopplung Strom,
Wärme & Mobilität

Integrieren Sie Ihre Energietechnik in ein einziges System. Steuern Sie Verbraucher, wie die Ladestationen oder Boiler und koppeln Sie diese intelligent mit den Energieerzeugern.

Eigenverbrauchs­optimierung

Im Betriebsmodus Eigenverbrauchsoptimierung wird die Nutzung des eigens produzierten Stroms maximiert. Folglich wird nur eine geringere Strommenge vom Netz bezogen oder eingespeist. Die Verbraucher werden nach definierten Prioritäten zu oder weg geschalten. Wird das Energiemanagementsystem um einen ecocoach-Batteriespeicher oder der eines anderen Herstellers ergänzt, kann der Eigenverbrauch zusätzlich erhöht werden.

Grossverbraucher optimal regeln

In Gewerbe- und Industriebetrieben entstehen durch Grossverbraucher im gleichzeitigen Einsatz erhebliche Lastspitzen. Dank dem Betriebsmodus Spitzenlastkappung werden leistungsintensive Prozesse nach Möglichkeit über den Tag verteilt. Im Falle eines zu hohen Strombedarfs werden Verbraucher basierend auf ihrer Priorität zurückgeregelt oder ausgeschalten. In Kombination mit einem ecocoach-Batteriespeicher können Spitzenlasten auch durch die gespeicherte Energie abgefangen werden, um die Gesamtanlagen kostzenoptimal zu fahren.

Monitoring & Verbrauchserfassung

Mit dem ecoEnergyCoach haben Sie die Energieflüsse jederzeit im Blick. Das Energiemanagement misst den gesteuerten Strom sowie auch Wasser-, Wärme- und beispielsweise Gasverbauch in Echtzeit. Die lokale Steuerung übermittelt die Daten in die ecocoach-Cloud und ermöglicht das Monitoring des gesamten Gebäudes via Ansicht im Browser oder der App. Dabei können die Verbrauchsdaten via API oder im CSV-Format an Drittsysteme übermittelt werden.

ZEV - Zusammenschluss Eigenverbrauch

Das Energiemanagementsystem wird in einer komplett anschlussfertigen und vorverdrahten Box bereitgestellt. Die integrierte SPS-Steuerung lässt sich dabei beliebig im Hinblick auf Schnittstellenkarten erweitern, so dass vom kleinen Gebäude bis hin zu komplexen Arealen alles abgebildet werden kann. Wir liefern die Hardware bereits vorkonfiguriert für eine einfache Inbetriebnahme.

Technische Daten
 

Gehäuse (BxHxT)

500x500x210mm

Gewicht

ca. 23 kg (je nach Bestückung)

Gehäuse-Material

Stahlblech

Farbe

Schwarzblau (RAL 5004)

Leistungsaufnahme

max. 240 W

Spannungsversorgung

230 V AC

Art des Netzes

TN-S

Betriebsspannung

24 V DC (Steuerungseinheit)

12 V DC (ecoFirewall)

Betriebstemperatur

min. -10 °C; max. +55 °C

Relative Luftfeuchtigkeit

max. 95 %, nicht kondensierend 

Montage

Wandmontage

Aufstellort

Innenbereich

Schutzart

IP 54B

Schutzklasse

Schutzklasse I

Schnittstellen
  • Ethernet
  • Modbus TCP 
  • Modbus UDP 

Optional:

  • Modbus RTU 
  • 0-10 V Signal (Analoger Ausgang) 
  • PT 1000 Eingang, 4-Kanal 
  • Digitaler Eingang 8-Kanal
  • Digitaler Ausgang 24 V DC, 8-Kanal
  • Potenzialfreier Kontakt / SG-ready, 2-Kanal
  • M-Bus; Nennstromstärke: max. 40 Standartlasten mit je 1.5 mA (pro Schnittstellenkarte)
Normen und Richtlinien
  • CE

  • Minergie Modul Monitoring (Mindestanforderungen für den Erhalt eines Minergie-Zertifikats für Gebäude > 2000 m² und Minergie-A Gebäude) Innenbereich

Lieferung

Gehäuse inkl. aller vorverdrahteter Komponenten

Kombiniert mit der Hardware ist die Energiemanagement-Software bereits vorinstalliert. Direkt nach Herstellung der Online-Verbindung steht das System bereit, um konfiguriert, parametrisiert und Inbetrieb genommen zu werden. Auf Wunsch erhalten Sie dabei Unterstützung von einem ecocoach-Spezialisten oder zertifiziertem Partner. Die umfangreiche Software-Suite wird ständig erweitert und optimiert, so dass sie auch in Zukunft neueste Erzeuger, Verbraucher und Optimierungsmöglichkeiten einsetzen können. 

Software im Überblick

Funktionen
  • Monitoring und Verbrauchserfassung

  • Eigenverbrauchsoptimierung

  • Spitzenlastkappung

  • Dynamisches Lastmanagement

  • Dynamisches Lademanagement von AC und DC-Ladestationen

  • Netzersatz / Notstromversorgung

  • Off-grid / Inselnetzbetrieb

  • Zusammenschluss zum Eigenverbrauch (ZEV) und Mieterstrom

  • Umfassende Berechtigungsverwaltung 

Erweiterte Funktionen
  • Datenexport via CSV und API

  • Mehrstufiges Last- und Lademanagement über mehrere Unterverteilungen

  • KI-Optimierung (cooming soon)

  • Regelmarktanbindung (cooming soon)

  • Flexibilitätsvermarktung (cooming soon)

Kompatibilität – Erzeuger
  • Batteriespeicher

  • Photovoltaik (aktive Regelung nur im Inselnetzbetrieb)

  • BHKW

  • Wasserkraftwerk (auf Anfrage)

  • Windrad (auf Anfrage)

Kompatibilität – Verbraucher
  • Ladestationen E-Mobilität (AC und DC)

  • Wärmepumpe (SG-ready)

  • Heizeinsätze / Elektroboiler

  • Lüftung / Kühlung (auf Anfrage)

  • Gebäudeautomation (auf Anfrage)

Vollständige Übersicht der integrierten Geräte und Hersteller gemäss Kompatibilitätsliste. Weitere Geräte auf Anfrage.

Kompatibilität – Zähler
  • Energiestromzähler

  • Wasserzähler (Kalt- oder Warmwasser)

  • Wärmezähler

Vollständige Übersicht der integrierten Geräte und Hersteller gemäss Kompatibilitätsliste. Weitere Geräte auf Anfrage.

Plattform-Ebenen
  • Monitoring und Steuerung

  • Projektverwaltung

  • Inbetriebnahme

  • Benutzerverwaltung

  • Abrechnung

Software-Standard

Eigenentwicklung

Visualisierung und Steuerung

Mittels ecocoach App (Browser und Mobile)

Zuverlässigkeit

Garantierte Verfügbarkeit > 99.9 %

Updatefähigkeit

Ja

Die ecocoach App

Die ecocoach-App ist Ihre direkte und intuitive Verbindung zu Ihrem ecocoach-Energiemanagement. Wo immer Sie gerade sind: mit unserer Applikation steuern Sie Gebäudetechnikkomponenten, schalten Ladestationen frei und haben jederzeit Zugriff auf Ihre Verbrauchsdaten.

Jetzt ausprobieren mit Demo-Projekten!

ecocoach Energiemanagement im Einsatz

Projekte aus der Praxis

Lademanagement

Elektro-LKW im Einsatz: Flott geladen auf Kehrichttour

Der Gemeindeverband REAL betreibt die größte Elektro-Kehrichtsammelflotte der Zentralschweiz mit Fokus auf effizientes Lade- und Lastmanagement für einen prioritären Versorgungsauftrag.
Mehr lesen

Elektro-LKW im Einsatz: Flott geladen auf Kehrichttour

Nachhaltiger Holzbau mit PV, Batteriespeicher und Energiemanagement

Mit Batteriespeicher, PV und Energiemanagement eine Käserei nachhaltig & sicher betreiben

Öffentlicher Schnellladepark Freiburg

Schlüsselfertige E-Mobility Ladelösung

Vollintegrierte PV-Anlage als Gebäudehülle

Priorisierte Ladevorgänge für elektrische Geschäftsfahrzeuge

Energieautarkes Pfadfinderlager durch Inselnetzlösung

Die Energie-Insel in den Bergen

Agrarbetrieb spart Energiekosten mit Batteriespeicher.

«Sie wollen mehr Infos zum ecoEnergyCoach erhalten?»

 

kontaktieren sie uns hier

Zum Newsletter anmelden!

Wir bieten regelmässig spannende Infos zu Produkten, Projekten und Wissenswertem aus der Branche.

Wie können wir Ihnen helfen?